Sicherer Virenschutz von QiTEC
Schützen Sie Ihre IT-Landschaft vor der Infektion mit Viren, Trojanern oder Ransomware

Sicherer Virenschutz von QiTEC

Im Schnitt werden jeden Tag über 350 000 neue Schadprogramme entdeckt. Diese können Daten stehlen, löschen oder verändern, was es unumgänglich macht, dass Sie Ihre IT-Infrastruktur vor diesen Programmen schützen. Virenschutz-Lösungen sollten darum zur Grundausstattung aller Geräte Ihrer IT-Landschaft gehören. Wir beraten Sie herstellerunabhängig und richten die für Sie idealen Anti-Viren-Programme oder Viren-Scanner auf Ihren Systemen ein.

Welche Schadprogramme gibt es?

Eine kleine Schadprogrammkunde

  • Adware: Ist Software, die dem Anwender neben der eigentlichen Funktion der Software noch Werbung anzeigt oder andere Software installiert, welche Werbung anzeigt.
  • Hintertür (Backdoor): Ermöglicht Unbefugten den Zugang zum Computer. Werden gerne genutzt, um den kompromittierten Rechner als Spamverteiler zu nutzen oder ihn für DoS-Attacken (Denial of Service) zu missbrauchen.
  • Phishing: Mit gefälschten E-Mails werden kritische personenbezogene Daten (Kreditkartennummern, Kundennummern, Passworte) gesammelt.
  • Ransomware: Blockiert den Zugriff aufs Betriebssystem oder verschlüsselt wichtige Daten. Betroffene werden erpresst, „Lösegeld“ (= Ransom) zu zahlen. „Locky“, „Wannacry“ und „Petya“ machten zuletzt Schlagzeilen.
  • Scareware: Gefälschte Warnmeldungen verleiten Anwender zur Installation vermeintlich helfender Schadprogramme.
  • Spyware: Sammelt die Daten des Nutzers, dessen System sie infiltriert haben.
  • Trojaner: Sind Trägerprogramme und „Türöffner“ für andere Schadprogramme wie Viren oder Spyware.
  • Viren: Von simplen Scherzprogrammen bis zur Formatierung bestimmter oder sämtlicher Daten auf Ihrem Rechner reichen die Möglichkeiten dieser Schadprogramme.
  • Würmer: Einmal ausgeführt, vervielfältigt sich dieser Schädling einfach selbst. Im Gegensatz zu einem Virus benötigt er für seine Verbreitung keine fremden Dateien, die er infizieren muss.

Diese Schadprogramme werden auch unter dem Oberbegriff „Malware“ zusammengefasst.

Keine Malware und dennoch sehr gefährlich sind Exploits: Diese enthalten ausführbaren Code, der Sicherheitslücken und Schwachstellen Ihres Systems ausnutzen kann, um beispielsweise andere Schadprogramme einzupflanzen/nachzuladen.

Vorbeugen ist der oberste Grundsatz

  • Sichern Sie Ihre Daten regelmäßig!
  • Aktualisieren Sie stets jedwede von Ihnen verwendete Software!
  • Halten Sie Ihr Betriebssystem auf dem aktuellsten Stand!
  • Setzen Sie auf Virenschutz-Lösungen!
  • Updaten Sie die Viren-Signaturen Ihrer Virenschutz-Lösung ständig!
  • Scannen Sie Ihre Systeme regelmäßig!

Beugen Sie mit unseren Virenschutzlösungen vor

Die QiTEC GmbH hat im Laufe der Jahre hervorragende Erfahrungen mit den Virenschutz-Lösungen von „ESET“ gesammelt. Unsere Kunden schätzen an den „ESET“-Lösungen die hervorragende Erkennungsquote digitaler Bedrohungen und die effektive Bekämpfung von Schadprogrammen – bei minimaler Belastung der Systeme!

Als „ESET Gold Partner“ können wir Ihnen neben unserer Expertise mit den „ESET“-Programmen auch besondere Konditionen wie Testlizenzen für bis zu drei Monate anbieten.

Doch als herstellerunabhängiges Systemhaus sind wir natürlich nicht an die Lösungen von „ESET“ gebunden! Wir beraten Sie gerne auch zu Virenschutz-Lösungen anderer Hersteller und stellen entsprechend Ihrer Anforderungen und Wünsche die für Sie ideale Lösung zusammen. Wie bei den „ESET“-Produkten installieren wir Ihre Wunschlösung auf Ihren Systemen, konfigurieren sie entsprechend Ihrer Wünsche und übernehmen den laufenden Support.

 

Effektiver Virenschutz mit den Lösungen der QiTEC GmbH

Von der herstellerunabhängigen und ehrlichen Beratung bis zur laufenden Überwachung der final eingesetzten Virenschutz-Lösung helfen wir Ihnen gerne, Ihre Unternehmens-IT vor den vielfältigen Schadprogrammen zu schützen. Sprechen Sie uns einfach an!

Sören Halbach

Sören Halbach

+49 341 355 955 950

sh@qitec.de

Kontaktieren Sie uns zu jedem Ihrer IT-Anliegen.
Wir beraten Sie gern.