QiTEC Fahrrad Tour durch das Leipziger Land

QiTEC macht sich auf zur ersten Fahrradtour quer durch das Leipziger Land.

An einem sonnigen Samstag hat sich das Team der QiTEC GmbH in Markkleeberg Mitte S-Bahnhof um 10.00 Uhr versammelt, um zur ersten gemeinsamen Fahrradtour aufzubrechen. Am S-Bahnhof startend begann die Tour in Richtung des Markkleeberger Sees und von dort aus ging es weiter zum Störmthaler See. Dort wurde auch die erste Pause eingelegt. Die beiden Seen, ehemalige Bergbaulandschaften, gehören zum Neuseenland und entwickeln sich zu wunderbaren Naherholungsgebieten.

Nachdem alle die kleine Pause genutzt haben, um die Kraftreseveren wieder aufzuladen, ging es, angeführt von Dietmar Himpel, weiter in Richtung Aussichtsturm Hochhalde Trages. Angekommen am Aussichtsturm waren es schließlich nur noch 160 Stufen und insgesamt 30 Höhenmeter um das Ziel, die Aussichtsplattform, zu erreichen. Angekommen auf der Plattform bot diese einen beeindruckenden 360° Rundumblick auf das Leipziger Neuseenland. Nach dieser "gefühlt" kurzen Zeit der Entspannung ging die Tour rund um die Seen weiter und endete mit dem Besuch in Reuters Radlerhof Gaschwitz. Dort erholten sich alle von der doch durchaus kraftraubenden Tour bei kühlen Getränken und warmen Speisen.

Anbei ein Überblick der zurückgelegten Strecke.

Aussicht von der Aussichtsplattform Hochhalde Trages über die Leipziger Neuseenlandschaft