Microsoft Flow - Automatisiert Anhänge ablegen

Microsoft Flow ermöglicht es Ihnen automatisierte Workflows zwischen Apps und Diensten zu erstellen.

Die von Office 365 zur Verfügung gestellte App automatisiert einfache Prozesse und nimmt Ihnen somit zeitraubende Arbeit ab. Erstellen Sie einfach aus sich regelmäßig wiederholenden Aufgaben Workflows.

Verwalten Sie Ihre E-Mail-Anhänge

Mit Flow können Sie automatisch eine Kopie der in den eingehenden E-Mails enthaltenen Anhängen speichern. Zu diesem und anderen Zwecken bringt Flow einige Vorlagen mit. Mit nur wenigen Klicks können Sie dafür sorgen, dass E-Mail-Anlagen automatisch in OneDrive gespeichert werden.

Wir zeigen Ihnen wie es geht:

  1. Rufen Sie zunächst die Flow App in ihrem Office 365 Konto auf. Unter dem Menüpunkt Vorlagen finden Sie die voreingestellte Funktion "Office 365-E-Mail-Anlagen in OneDrive for Business speichern".
  2. Melden Sie sich in Ihrem Office 365 Konto an, falls Sie dies nicht schon vorher erledigt haben. Flow prüft nun die Anmeldung und stellt eine Verbindungen mit den Apps "Office 365 Outlook" und "OneDrive for Business".
  3. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Flow erstellen" damit der Workflow erstellt werden kann. Unter "Meine Flows" finden Sie anschließend den eben erstellten Workflow.
  4. Passen Sie den vorkonfigurierten Workflow Ihren Wünschen entsprechend an. In den Einstellungen können Sie nun den Speicherort oder die Verzögerung, mit der eine Datei gespeichert werden soll, festlegen.

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung bei der Einrichtung der Workflows? Kontaktieren Sie uns gern und wir setzen uns schnell und unverbindlich mit Ihnen in Verbindung.
 

Jetzt Kontakt aufnehmen