Die besten Android Passwort-Manager

Sie haben keinen Überblick mehr über Ihre über die Jahre angesammelten Passwörter? Dann können wir für Abhilfe sorgen. Wir haben Ihnen einige interessante Passwort-Manager für Android zusammengestellt.

Heutzutage loggen wir uns beinahe täglich in unsere zahllosen Accounts ein. Da kann es schon mal vorkommen, dass man seine Passwörter vergisst. Daher greift eine Vielzahl auf ein Universalpasswort zurück. Wer jedoch auf Nummer sicher gehen will und sein Konto besonders stark absichern möchte, verwendet dementsprechend komplexe Passwörter. Diese kann man sich meist nur schwer merken, da sie aus einer Kombination von Sonderzeichen, Buchstaben (Klein- und Großschreibung) und Zahlen bestehen.

 

Im Google Play Store finden Sie eine große Auswahl von entsprechenden Managern. In diesen Apps können Sie eine Vielzahl von Einstellungen vornehmen und bestimmen, was Sie alles hinterlegen möchten. Darüber hinaus bieten einige von ihnen einen nützlichen Passwortgenerator an.

 

Wir haben für Sie einige zusammengestellt.

Vier besonders sichere Android Passwort-Manager

Mit dem SafeInCloud Passwort-Manager können Sie Ihre Logins sicher in verschlüsselten Datenbanken speichern. Die Daten können Sie zwischen verschiedenen Endgeräten über ein Cloud-Konto synchronisieren. Ein Browser für automatische Anmeldungen und das Ausfüllen von Formularen ist integriert, zusätzlich ist ein Fingerprint-Login möglich.

 

Zum Download

 

Sie können SafeInCloud einmalig für 2,99 € erwerben.

Über 1Passwort verwalten Sie Passwörter, Kreditkarteninformationen und weitere vertrauliche Informationen und können Sie mit den Versionen für PC, Mac und iOS abgleichen. Die Benutzerfeundlichkeit wird durch eine übersichtliche Gestaltung unterstützt. Es ist möglich, sich einfach über einen möglichen vorhandenen Fingerprint Sensor anzumelden. Sie können zusätzlich über einen Passwortgenerator sichere Passwörter erzeugen.

 

Zum Download

Keepass2Android ist ein sehr übersichtliches Tool, bei dem weniger auf Optik gesetzt wurde und dafür mehr auf die Funktionalität. Die App bietet einen sogenannten QuickUnlock. Dabei braucht man später nur noch die letzten Zeichen des Passwortes, um eine Datenbank zu entsperren. Über den Browser kann man direkt auf Keepass2Android zugreifen und sich so anmelden. Die App benutzt das Datenbank-Format des KeePass 2.x Passwort-Managers für Windows und kann .kdbx-Dateien lesen und schreiben.

 

Zum Download

Mit dieser App können Sie Ihre gegenwärtigen Passwörter speichern und neue über den integrierten Passwort-Generator erstellen. StickyPassword ist sehr leistungsstark und die Passwörter gelten als sehr sicher. Wenn Sie sich in der App angemeldet haben, können Sie Formulare automatisch ausfüllen. Sie können Ihre Daten mit sämtlichen Endgeräten synchronisieren.

 

Zum Download