Wiederkehrende Termine als Terminserie in Outlook anlegen

Der Geburtstag vom Chef, der wöchentliche Abgabetermin, die monatliche Buchung. Haben auch Sie wiederkehrende Termine, die wichtig sind, an die sie aber nicht ständig selbst denken wollen? Tragen Sie sie doch ganz einfach in Ihren Outlook-Kalender ein.Wir zeigen Ihnen, wie das geht.

Schritt 1:

Wählen Sie hierfür im Outlook-Kalender den nächsten Tag, an dem ein ein spezielles Ereignis stattfinden wird, durch Doppelklick aus, sodass sich ein Termin-Pop-up öffnet.

Schritt 2:

Als nächstes müssen Sie oben, bei den Einstellungen, den Reiter „Serientyp“ auswählen. Dadurch erscheint das Terminserie Pop-up, welches Ihnen ermöglicht, Termine zu setzen, die sich zum Beispiel täglich, wöchentlich, monatlich, jährlich, nur dienstags, montags und mittwochs, am zweiten Dienstag im Monat und so weiter, wiederholen.